Pfarrer Andreas Weber, Dechant:

Auf ein Wort...

Neu: Gott dafür will ich Dir danke sagen...


 

Beichtzeiten generell

„Beichten macht leicht und froh!“

Beichtgelegenheit jeden Samstag ab 17.00 Uhr (vor der Eucharistiefeier) in der St. Elisabethkirche. Beichtgespräche und Seelsorgsgespräche auch nach Vereinbarung.
Vor den Hochfesten und in geprägten Zeiten gibt es einen eigenen Plan für die vielfältigen Beichtzeiten.

 

Aktuelles


Hier erhalten Sie die neuesten Informationen aus unserer Pfarrgemeinde:


 
 

Pastoralverbund

Praktikant

Ruben Scholz macht Praktikum in der St. Elisabeth-Pfarrei


Für zwei Wochen war der Karl-Rehbein-Schüler Ruben Scholz aus Niederdorfelden zum Praktikum in unserer Pfarrei und konnte in dieser Zeit Einblick in die vielschichtige Arbeit in Pfarrbüro, Katechese und Seelsorge nehmen. Höhepunkt war sicher die Teilnahme an den gemeinsam Tagen mit den Kommunionkindern in Miltenberg, der Religionsunterricht in den Grundschulen, das Mitwirken als Ministrant und Lektor in den Gottesdiensten und der Kontakt auch zu kranken und pflegebedürftigen Menschen im Wohnstift und bei den Besuchen zu Hause.
Manche Aufgeben konnte Ruben durch seine zupackende, aufmerksame Art auch selbständig übernehmen, so dass wir ihn als zielstrebigen und kompetenten Mitarbeiter erlebten.
Wir wünschen ihm für sein schulisches Vorankommen Gottes Segen.
Das erste Foto zeigt Ruben mit Frau Elfriede Juretzko bei einem Geburtstagsbesuch zum ihrem 90. Geburtstag auf deren Balkon mit hervorragender Aussicht auf unsere Pfarrei im 11. Stock.

 

Neues vom Bistum Fulda

Für Interessierte:

Im folgenden Link finden Sie wichtige Informationen zum Finanzstatus des Bistums Fulda.

Wichtiges aus der Pfarrei

 
Neuigkeiten...Neuigkeiten....Neuigkeiten

(Unter anderem finden Sie hier unzählige Startseiten aus der Vergangenheit!)


 
Unsere Gemeinde im Film

 Unsere Pfarrkirche

Über Dir geht die Sonne auf
Alleine
Stehst du da – Anmutig
Du spürst das Herz der Gemeinde
In deinem corpus pochen
Deine Augen erblicken ein
Farbenmeer von Gesichtern, Geschichten
Deine Ohren hören die hallenden
Loblieder und Dankeshymnen
Du atmest Frohsinn
Glückseligkeit tief in Dich ein
Durch Deine Adern fließt
Der tiefe Glaube, die Liebe zu Gott
Ein halbes Jahrhundert
Botest Du Gläubigen
Unter deinem warmen Mantel
Schutz und Geborgenheit
Warst Du Haus für Gottes Gegenwart
Über Dir geht die Sonne unter
Zusammen
Stehen wir da – Verbunden

 

Immer auf dem letzten Stand!

Die letzte Ausgabe unserer Zeitschrift  "aktuell"  gibt es hier zum Herunterladen:

 
 

Bistumspatron Bonifatius

Das Bonifatiuslied im Internet hören.